Ihr Spezialist für BIKETRANS

BIKETRANS NEU

 Die Schweizer-Perfektion
                                         Verladetechnik in Rekordzeit


Die Düftler Dähler haben nach 8 Jahren Erfahrung mit dem Transport-System BIKETRANS sehr erfolgreiche Tests durchgeführt.
Es ist eine grosse Herausforderung um sich stetig der neuen Produkte anzupassen mit den Abmessungen, sowie den diversen Modellen von E-Bikes. Aber nun ist das Highlight geboren und auf den Markt gelangt. Der Erfolg ist sensationell. Kein Hochheben der Fahrräder, keine Seitendrücke auf die Räder ( Felgen), die Räder stehen in einer V-Rille, die seitliche Fixierung übernimmt ein Feder-Teleskopbügel. Das befestigen ist in einem Handgriff möglich.Das Rad wird einzig am Sattelrohr, zentral und am stärksten Rahmenteil befestigt und erfüllt zugleich die gesetzlichen Bestimmungen der Ladungssicherung.

Der Rekord liegt in der Verladezeit von 10 Minuten für 40 Räder auf zwei Etagen durch zwei Belader mit Hydraulik-Hubboden. Unterboden Vollauszug als Roll-Schublade.

BIKETRANS NEU Videoclips

Die Schweizer Perfektion

Anhaenger 3
Kofferanhänger für Fahrrad-und Gepäcktransport, Gesamtgewicht 3,5 to
Breite 2550mm, Länge/Höhe nach Wunsch für
12-14 m Bus
Variante mit Auflauf-oder Druckluftbremse
Rollboden leicht ausbaubar für Gepäcktransporte
Fahrgestell feuerverzinkt, Koffer aus Alu-Profilen für extrem hohe Stabilität
Bereit zum Verlad jpegKlein
Bereit zum Fahrradverlad.Schublade ausgezogen.Oberboden abgesenkt.10 m Ladefläche durgehend. 2 Belader können gleichzeitig arbeiten ohne Behinderung.Bequemes Zubringen über die Ladefläche mit Anti-Rutschbelag.Spannbügel stehend in der Mitte für genügend Passage beidseitig.
Voll beladen jpegklein


Voll beladen
von 42 E-Bikes auf 2 Etagen im
10 Minuten.
zusaetzlicher Stauraum jpeg klein


1,3 m3 zusätzlicher Stauraum unter unter der Schublade.z.B für Fahrräder oder Gepäck.
Praeziese Fuehrung jpeg klein


Präzise und wartungsfreie Linear-Maschinenführung für Schublade und Hubboden.
Perfekte Technologie jpeg klein

Perfekte Technologie vom Hubsystem am Dach montiert. Nur 1 Zylinder.4 umgelenkte Drahtseile heben den Boden an 4 Punkten, 100% parallel.
Hydraulikpumpe jpeg klein


Hydraulikpumpe und Elektronik wettergeschützt im Fahrzeugboden eingebaut, leicht zugänglich.
Notfall-Handpumpe jpeg klein


Notfall-Handpumpe und Ladegerät von aussen bedienbar.
Deichsel-Zentralrohr jpegklein


Deichsel-Zentralrohr Knott, längs-und höhenverstellbar.
Hebebodensensor jpeg klein


2 verschiedene Höhen für Hebeboden mit Sensoren-Stoppschalter.
High-Tech jpeg klein

High-Tech Auszugschublade in Leichtbauweise.Auch bei Vollauszug mit 400 kg belastbar.
Reserverad jpeg klein


Reserverad trocken gelagert, leicht zugänglich ohne Verschraubung.
Stuetzrolle jpeg klein


Stützrolle schwenkbar und versenkt unter dem Kofferboden.

Fernbedienung jpegklein


Fernbedienung mit freier Platzierung durch Magnet.
Jedes Rad klein


Jedes Rad wird einzeln an 3 Punkten in die Rille gestellt, am 4. Punkt hinter dem Sattelrohr mit dem Teleskop-Federspannbügel fixiert. Der Bügel zieht das Rad nach vorn, nach unten und bringt die seitliche Stabilität. Kein touchieren von Pedalen oder Lenker, egal welche Radtypen.Diese Befestigung erfüllt die gesetzliche Ladesicherung.
Alu-Kofferanhaenger jpegklein


Alu-Koffer mit Heckklappe nach oben öffnend oder mit Flügeltüren.